JETZT BUCHEN
 

Das grösste Amateurrennen des weltweiten Skisportes wird in Wengen ausgetragen. 1928 wurde es von skivernarrten Briten ins Leben gerufen. Seither nehmen Jahr für Jahr hunderte Schneebegeisterte am (freundschaftlich ausgetragenen) Wettkampf teil. Die Strecke führt über knapp fünfzehn, überaus abwechslungsreiche (auch flache und sogar ansteigende) Pistenkilometer...

Seit 1930 ist das Lauberhornrennen im Januar fester Bestandteil des Skikalenders. Die Abfahrt ist nicht nur die längste, sondern auch die schnellste der Welt: Vor paradiesischer Bergkulisse rasen die Athletinnen und Athleten mit bis zu 160 Stundenkilometer dem Ziel entgegen. Ein unvergessliches Volksfest für Gross...

Mehr Schweiz geht nicht: Im Rahmen eines grossen Dorffestes wird der im Sommer auf der Alp hergestellte Käse gerecht auf die Bauern verteilt. Die Tradition kann bis weit ins 16. Jahrhundert zurückverfolgt werden – und zieht auch heuer hunderte Schaulustige aus Nah und Fern in...

Zum Ende der Sömmerung führen die Älpler ihre Herden wieder ins Tal – ein jahrhundertealter Brauch, der noch heute ausgiebig gefeiert wird. Verlief der Sommer für Mensch und Tier ohne Schaden, werfen sich alle ins Festgewand: Prächtige Berner Trachten und aufwendige Schmuckkränze fürs Vieh versetzen...

Seit bald drei Dekaden messen sich die besten Läuferinnen und Läufer am imposanten Jungfraujoch. Über die klassische Distanz von 42.195 Kilometern bewältigen die Wettkämpfer – 4000 Startplätze werden jedes Jahr an die vielen Lauflustigen vergeben – knappe zweitausend Höhenmeter. Ein Grenzerlebnis auf der schönsten Bühne,...

Die Eiger Nordwand ist mehr als nur eine Klettertrophäe: Sie ist längst untrennbar mit den Mythen und Heldenerzählungen derer verknüpft, die sie bezwungen haben. Doch nicht nur die Extremsportler können sich am Eiger amüsieren: Die Kulisse ist auch auf dem Eigertrail zu geniessen. Von der...